Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ihre Bestellung
Ihre Bestellung ist keine Bestellung im eigentlichen Sinn sondern eher eine Anfrage, daher wird im Warenkorb auch kein Porto dazugerechnet. Die Bestellung ist erst nach meiner persönlich an Sie gerichteten Email wirksam.

Benachrichtigung
Sofern ich die Bestellung erhalten habe erfolgt die Verständigung längstens binnen der nächsten 24 Stunden an Werktagen oder 48 Stunden an Wochenenden. Sollte ich mich binnen dieser Zeit nicht melden kann es sein dass ich die Bestellung nicht erhalten habe, ist auch schon vorgekommen. Es kann auch sein dass Sie meine Benachrichtigung nicht erhalten haben, bitte kontrollieren Sie Ihren Spamschutz. Ich bitte Sie mich in diesem Fall nochmal per Email zu benachrichtigen, gerne sende ich die Information dann nochmal. Natürlich bin ich auch telefonisch erreichbar, die Nummer entnehmen Sie bitte dem Impressum im Shop.

Bezahlung
Die Standardbezahlung erfolgt für Neukunden der gesamten EU und der Schweiz bis einschliesslich ihrer 2. Bestellung per Vorauskasse.
Neukunden aus Österreich und Deutschland haben die Möglichkeit auf Wunsch auch ab der 1.Bestellung per Nachnahme zu bestellen, jedoch muss ich dann aber als Paket senden und die Nachnahmegebühr beträgt für Österreich 3,50 Euro und für Deutschland 6,95 Euro welche zusätzlich zum normalen Porto hinzukommt. Je nach Zusteller werden in Deutschland dann auch noch eventuell 2 Euro Zustellgebühr extra verrechnet.
Brief per Nachnahme ist nicht möglich da ich dann per Einschreiben senden müsste und dann kostet unversicherter Brief schon fast gleich viel wie versichertes Paket.
Ab ihrer 3. Bestellung versende ich gerne auch per Rechnung in die gesamte EU und in die Schweiz sofern die ersten 2 Bezahlungen reibungslos verliefen.
Dabei gilt:
Die gelieferten Waren bleiben so lange mein Eigentum bis der Betrag restlos bezahlt bzw. auf meinem Konto verbucht wurde. Die Zahlung hat sofort nach Erhalt der Ware zu erfolgen. Meine Kontodaten entnehmen Sie bitte der dem Paket beigefügten Rechnung oder bei Verlust auf Anfrage per Email. Gerne sende ich Ihnen die Rechnung auch per Fax oder Email zu. Sollte die Bezahlung per Rechnung nicht funktionieren bin ich gezwungen in Zukunft nur noch auf Vorkasse bzw. per Nachnahme umzustellen.

Frischegarantie
Eine Garantie auf Frische der Ware wird von mir gewährleistet solange der Transport ab Versand nicht länger als 5 Tage dauert.
Ich versichere hiermit dass sämtliche Wachteleier die ich versende bei mir ordnungsgemäs gelagert wurden (max. + 15 Grad und ca 60 - 70 % Luftfeuchte) und mit Ausnahme von den "halber Preis Eiern" am Versandtag keines älter als max. 4 - 5 Tage ist. Daher ist die Stückzahl auch begrenzt (siehe jeweilige Artikelbeschreibungen). Sollte ich bei grösseren Bestellungen länger sammeln müssen wird Ihnen das in der Antwortemail mitgeteilt.

Transport - Versand
Auf Versand und Lieferzeit habe ich keinen Einfluss und darum erfolgt der Versand generell auf eigene Gefahr des Kunden.
Ich versichere dass ich die Waren nach bestem Wissen und Gewissen und nach langer eigener Erfahrung verpacke, aber gerade bei Eiern kann ab und zu mal was passieren.
Als Standard- Versandart nehme ich immer die billigste zur Verfügung stehende Möglichkeit, sollte nichts anderes gewünscht bzw. vereinbart worden sein. Dies ist unter 2 Kg Gesamtgewicht der Versand als "Großbrief" und alles darüber der Versand als "versichertes normales Paket". Ausgenommen davon ist per Nachnahme und der Versand nach Deutschland wo ich immer als Paket sende.
Beim Versand von Eiern achte ich darauf dass nicht unbedingt ein Wochenende dazwischen liegt um auch eine Frischegarantie gewährleisten zu können, darum werden Sendungen die Eier enthalten in der Regel spätestens Mittwochs versandt ausser es wird anders vereinbart bzw. gewünscht. Innerhalb Österreichs sollte der Versand in 1 - 3 Tagen erfolgt sein. Ins Ausland dauerts etwas länger, so ca. 3 - 5 Tage, da kann es schon passieren dass mal ein Wochenende dazwischen liegt.
Für die Schnelligkeit des Paketdienstes kann ich aber nicht verantwortlich gemacht werden.
Die Transportkosten (Porto und Verpackungskosten) übernimmt im vollen Umfang der Käufer.

Futter
Seit mitte Februar 2011 werden meine Legewachteln ab der 5. Lebenswoche nur noch mit gentechnisch unverändertem Futter (siehe Rubrik Wachtelfutter) gefüttert !! Bis zur 4. Woche erhalten sie teilweise noch Fertigfutter welches aus gentechnisch veränderten Zutaten bestehen kann (z.B. Putenstarter).

Allgemeines und Schlupferfolg
Wachtel- Speiseeier sind kühl gelagert (bei maximal +15 Grad Celsius) mind. 28 Tage ab Legedatum haltbar.
Bruteier sollten längstens 10 - 14 Tage alt sein wenn Sie in den Brüter gelegt werden. Ich habe selbst schon Eier bebrütet die 17-20 Tage alt waren, auch hier schlupften noch Küken, jedoch ist das Ergebnis nicht mit dem von jüngeren Eiern vergleichbar. Was die Schlupfrate bei den Bruteiern betrifft kann ich keine Garantie geben da dies von sehr vielen Kriterien beeinflusst wird wie z.B. Erschütterungen beim Transport, Sauberkeit des Brüters (keimfrei), Temperatur, Feuchtigkeit usw.
Auf jeden Fall lassen Sie bitte Eier die per Versand gekommen sind mindestens 24 Stunden mit Spitz nach unten bei Raumtemperatur "rasten" damit sich das Innere im Ei von den Erschütterungen erholen kann. Meine eigene Erfahrung hat gezeigt dass ein Schlupfergebnis von 50% bei Versandeiern schon super ist. Ich selbst stecke das Ziel bei Eiern die ich per Versand bekomme auf 30%. Alles darüber freut mich dann um so mehr.

Näheres bitte per Email erfragen.

Copyright © 2018 Rudis Wachtelshop. Powered by Zen Cart